2009 – Oh Gott, üsi Familie

Das Stück

Gabriela und Peter sind ein junges, verliebtes Paar. Dem gemeinsamen Glück scheint nichts im Wege zu stehen ausser die beiden Familien, die grundverschieden und beide nicht ganz einfach sind.

Um ein Zusammentreffen der Familien zu vermeiden, planen Gabriela und Peter ihre Hochzeit in einem abgelegenen Ort.

Doch es dauert nicht lange und die beiden Familien treffen auch in diesem Ort ein. Damit ist es vorbei mit der Ruhe und dem Traum einer friedlichen Heirat.

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung und danken der Familie Tschümperlin ganz herzlich für das Gastrecht!

Mitwirkende

Peter (Bräutigam) Ivan Beeler
Gabriela (seine Braut) Irene Föhn
Fritz (Vater von Peter) Sepp Bürgler
Martha (Mutter von Peter) Elvira Marty
Jost (Götti von Peter) Norbert Schicker
Ludwig (Vater von Gabriela) Raphael Sutter
Elisabeth (Mutter von Gabriela) Sandra Etter
Klara (Hüttenwartin) Cornelia Kälin
Helga (Haushälterin des Pfarrers) Eliane Schuler
Giorgo (Türsteher) Maurus Föhn

Produktionsgruppe

Regie Urs Reichlin
Souffleuse Silvia Holdener
Ansage Sandra Fischer
Produktionsleiterin Claudia Langenegger
Kasse Nicole Lüönd
Administration Rita Zemp
Werbung/Presse Andrea Kaufmann
Festwirtschaft Yvonne Steiner
Personal Daniela Lüönd
Spiko Erwin Indergand
Bühnenbau Toni Lustenberger
Programm Paul Heinzer
Bühnen & Bau Toni Lustenberger
Christian Betschart
Armin Gisler
Armin Dettling
Peter Horat
Maske Carmen Stump
Karin Dobler
Carmen Micheletto
Nicole Knobel

Gallerie

Bilder der Aufführung